20. Januar, 20.15 Uhr

«Bitte wenden!»

Comedia Zap

Eine schräge Kreuzquerfahrt zum 51° Breitengrad. Ein wunderlicher Herr platzt unverhofft in Olgas Leben. In ihre kleine Wohnung gedrängt, entwickelt sich das Leben der beiden zu einem Schlamassel. Um der verfahrenen Situation zu entkommen, bastelt Herr Alfred ein raffiniertes Navigationsgerät. Sie machen sich auf zum 51° Breitengrad. Doch ihre Reise wird unverhofft zu einer Berg- und Talfahrt voller Situationskomik. «Bitte wenden!» Ist eine bildstarke, aberwitzige Liebesgeschichte, die an schräge Szenen zeitloser Stummfilmklassiker erinnert.

Was die beiden Finalisten des Swiss Comedy Awards auch immer aus ihrer Komik-Schmiede hervorzaubern, ihre Darbietungen sind komödiantische Perlen, fernab vom Mainstream der üblichen Comedy-Szene. Geboten wird hier ein Comedy-Programm, randvoll gefüllt mit komischen und musikalischen Raritäten.

 

Comedia Zap, ein Geheimtipp für alle, die das Lachen lieben.

Guten Start im 2017

Kleinkunst bringt Freude, Farbe, Gedanken, Begegnungen mit interessanten Personen....

Besten Dank für Ihre/Deine Unterstützung. Der Vorstand des Verein TheaterDietikon wünscht Ihnen/Dir einen guten Start im 2017. Wir freuen uns auch im Neuen Jahr auf spannende Begegnungen.

 

Herzliche Grüsse

Simone Neff, Elisabeth Rebmann, Annekatrin Ranft, Agnes Matt und Daniel Ament

Regelmässig Infos erhalten?

Newsletter anmelden

 

Der Vorverkauf für Veranstaltungen im Stadtkeller ist  in der Regional- und Stadtbibliothek Dietikon oder online hier